← Zurück zu den Veranstaltungen

Sommerblut Programm 2018

Schlagwort: Gesellschaft

Mo. 21.05. 16:00h
  • VVK/AK 10 € (Für Teilnehmer*innen der Mad Pride ist der Eintritt frei)
  • Kulturfinale
  • Odonien
Mit der Mad Pride zum Kulturfinale! Zum Abschluss von Sommerblut zieht die Parade am Pfingstmontag, 21.05.2018, zum vierten Mal vom Ehrenfelder Bahnhof nach Odonien. Mad […]

So. 20.05. 20:00h
  • VVK/AK 14 € (erm. 7 €)
  • Gregor Leschig und Ensemble
  • Bürgerhaus Stollwerck (Großer Saal)
Eine andere Art der Begegnung Spirituelle Rituale, Umgangsformen, rhetorischer Ausdruck, Theater und Tanz, Körperpflege, Kleidung, Mann-Frau-Verständnis, Sexualität – jede Kultur hat ihre eigenen Vorgaben, wie […]

Sa. 19.05. 20:00h
  • VVK/AK 14 € (erm. 7 €)
  • Gregor Leschig und Ensemble
  • Bürgerhaus Stollwerck (Großer Saal)
Eine andere Art der Begegnung Spirituelle Rituale, Umgangsformen, rhetorischer Ausdruck, Theater und Tanz, Körperpflege, Kleidung, Mann-Frau-Verständnis, Sexualität – jede Kultur hat ihre eigenen Vorgaben, wie […]

Sa. 19.05. 20:00h
  • VVK/AK 15 € (erm. 10€)
  • Staatstheater Darmstadt + Alessandro Schiattarella
  • Kölner Künstler Theater
Doppelvorstellung Köln-Premiere Samuel Koch und Schauspielerkollege Robert Lang haben einen Abend entwickelt über den schmalen Grat zwischen Mensch und Tier. In dem Bericht eines Affen […]

Do. 17.05. 18:00h
  • VVK 15 € (Keine Abendkasse; Tickets sind nur telefonisch zu bestellen unter: 0221-2801)
  • Von und mit Inhaftierten der JVA Köln-Ossendorf
  • JVA Köln
„Die Schuld ist immer zweifellos“, heißt es in Kafkas‘ Strafkolonie. Von einer brutalen Maschine wird das Urteil auf die Rücken der Gefangenen geschrieben, für immer […]

Mi. 16.05. 18:00h
  • VVK 15 € (Keine Abendkasse; Tickets sind nur telefonisch zu bestellen unter: 0221-2801)
  • Von und mit Inhaftierten der JVA Köln-Ossendorf
  • JVA Köln
„Die Schuld ist immer zweifellos“, heißt es in Kafkas‘ Strafkolonie. Von einer brutalen Maschine wird das Urteil auf die Rücken der Gefangenen geschrieben, für immer […]

Di. 15.05. 18:00h
  • VVK 15 € (Keine Abendkasse; Tickets sind nur telefonisch zu bestellen unter: 0221-2801)
  • Von und mit Inhaftierten der JVA Köln-Ossendorf
  • JVA Köln
„Die Schuld ist immer zweifellos“, heißt es in Kafkas‘ Strafkolonie. Von einer brutalen Maschine wird das Urteil auf die Rücken der Gefangenen geschrieben, für immer […]

Do. 10.05. 20:30h
  • AK 12 € (erm. 9 €) Kartenreservierung unter 0221 / 16910644
  • 687performance
  • Kunsthaus Rhenania
Durch den Blätterwald der internationalen Medien wandeln Geister eines längst totgeglaubten Sexismus. Zombies? Biologische Maßstäbe und Begriffe werden stumpf auf soziale oder persönliche Eigenschaften übertragen […]

Mi. 09.05. 20:30h
  • AK 12 € (erm. 9 €) Kartenreservierung unter 0221 / 16910644
  • 687performance
  • Kunsthaus Rhenania
Durch den Blätterwald der internationalen Medien wandeln Geister eines längst totgeglaubten Sexismus. Zombies? Biologische Maßstäbe und Begriffe werden stumpf auf soziale oder persönliche Eigenschaften übertragen […]

Mo. 07.05. 20:00h
  • VVK/AK 15 € (erm. 10 €)
  • „die MASKE“ Jugendtheater für Alle
  • Urania Theater
Was bedeutet Anderssein in der heutigen „Normal"-Gesellschaft? Das MASKE-Ensemble inszeniert den ewigen Kampf des Individuums mit dem inneren Dämon: den eigenen persönlichen Barrieren. Der gemeinsame […]